Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Metallbau Ott-News

AKTUELLE NEWS VON METALLBAU OTT

Metallbau Ott-News
Das Angebot gilt seit 1. Februar / Es gilt für Fahrten zur Berufsschule ebenso wie für private Ausflüge

Michelle Pfeiffer ist glücklich. Die 18-jährige angehende Floristin freue sich sehr über das seit Montag verfügbare Azubi-Ticket – auch wenn es ihr persönlich erst einmal gar nichts bringt. Grund: Corona. „Meine Berufsschule ist in Ribnitz-Damgarten, das macht 46 Euro Fahrtkosten pro Woche“, erzählt die junge Frau, die ihre praktische Ausbildung bei Blumen Bade in Bad Doberan absolviert und auch in Doberan wohnt. Da aber gegenwärtig wegen des Lockdowns keine Berufsschule stattfinde, brauche sie auch kein Ticket. Von dem Geld, was sie durch die Vergünstigung spare, könne sie „endlich den Führerschein machen und meine kleine Wohnung einrichten“.

Büroarbeit geht auch online – Montage aber nicht

Bad Doberan. Im Handwerk ist es noch üblich, dass man einander persönlich in die Augen schaut und Verträge mit Handschlag besiegelt. Doch in Corona-Zeiten ist das gar nicht so einfach, stellt Henryk Ott, Chef der Firma Metallbau Ott in Bad Doberan, fest. „Gerade erst hatte ich eine Online-Vertragsverhandlung mit einem Kunden in Berlin. Das ist schon ungewohnt – aber machbar.“

Firmen Metallbau Ott und Rostocker Galabau gestalten Flächen an Ortseingang Bad Doberan auf eigene Kosten und übernehmen Pflege

Metallbau Ott und Galabau haben Kreisel neu gestaltet

Bad Doberan, Parkentin, Bargeshagen und Satow planen Erschließung neuer Bereiche.

Stadtmitte. Viele der frisch gebackenen Handwerksabsolventen strahlen, als sie auf der Bühne in der  Rostocker Nikolaikirche ihre Gesellenbriefe überreicht bekommen. 132 Gesellen der Kreishandwerkerschaft Rostock-Bad Doberan feierten in zwei Festveranstaltungen am Dienstagnachmittag den erfolgreichen Abschluss ihrer Berufsausbildung. Unter ihnen waren Mechaniker, Maler, Lackierer, Elektroniker, Tischlerinnen, Dachdecker, Raumausstatter und Friseure. „Corona hat gezeigt, Handwerk wird immer gebraucht“, sagte der Präsident der Handwerkskammer Ost-MV, Axel Hochschild.

Digitale Metallbauer

Firma Ott erhält Geld vom Land für moderne Techniken

Bad Doberan. Die Doberaner Firma Metallbau Ott GmbH erhält vom Digitalisierungsministerium in Schwerin Zuwendungen aus dem Landesprogramm zur Förderung der digitalen Transformation in Unternehmen (Digitrans). Das Unternehmen, das Metallkonstruktionen für private Bauherren und für komplexe Großprojekte herstellt, darf sich über gut 19 000 Euro freuen. Unter anderem bauen die Münsterstädter deutschlandweit bis zu 200 Mercedes-Autohäuser um und fertigten die Boxengitter für die Eisbären im Rostocker Zoo.

Bisher werden Planung, Fertigung und Montage der Konstruktionen analog gesteuert. Alle Informationen und Aufmaße werden in Papierform oder telefonisch weitergegeben. In Zukunft können die Mitarbeiter ortsungebunden auf alle Daten zugreifen und kurzfristig Änderungswünsche der Kunden berücksichtigen. Außerdem werden ihre Arbeitszeiten künftig digital erfasst.

Quellenangabe: Bad Doberan vom 14.04.2020, Seite 1

Auf dem Weg in die Digitalisierung: Landesregierung unterstützt Doberaner Unternehmen

Bad Doberan/Schwerin. Die Doberaner Firma Metallbau Ott GmbH erhält vom Digitalisierungsministerium in Schwerin Zuwendungen aus dem Landesprogramm zur Förderung der digitalen Transformation in Unternehmen, kurz Digitrans. Das Unternehmen, das Metallkonstruktionen für private Bauherren und für komplexe Großprojekte herstellt, darf sich über gut 19 000 Euro freuen. Unter anderem bauen die Münsterstädter aktuell deutschlandweit bis zu 200 Mercedes-Autohäuser um und fertigten die Boxengitter für die Eisbären im Rostocker Zoo.

NDR-Beitrag zu Metallbau Ott bei Sekunde 37

Quelle: Ostseezeitung

Mussie Ghilagabr und Benjamin Barczak stehen auf der Hebebühne auf der Baustelle im Rostocker Zoo. Die beiden angehenden Fachkräfte für Metalltechnik vom Unternehmen „Metallbau Ott“ aus Bad Doberan arbeiten auf ihrer ersten Großbaustelle – dem Bau der großen Vogelvoliere – und lernen derzeit unter anderem den Umgang mit Flex, Hammer und Akkuschrauber. „Mit der Hebebühne fahren wir hoch, um auch im oberen Bereich des Gerüstes montieren zu können“, erklärt Konstruktionsmechaniker Roman Herz.

FOTOS: METALLBAU-OTT

Metallbauer öffnen Halle für OTTROCK - Musik statt Schweißgerät im Industriegebiet / Neujahrskonzert kommt bei Gästen gut an

BAD DOBERAN Ein Neujahrskonzert in einer Metallbauhalle im Doberaner Industriegebiet Eikboom gehört wahrscheinlich zu den außergewöhnlichsten Festivitäten zu Beginn dieses Jahres. Dort, wo sonst 30 Schweißer an ihren Arbeitsplätzen unter anderem Geländer oder Treppen herstellen, wurde Platz für denNeujahrsempfang der Stadt am Vormittag und einen kulturellen Abend gemacht.

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.